Christine Raithel

Ich fahre zwar noch nicht so lange Motorrad wie Peter, trotzdem kann auch ich schon auf „ereignisreiche“ Motorradjahre zurückblicken. Meine große Liebe gilt den „italienischen Diven“, insbesondere den Twins. Zur Zeit bin ich jedoch auf einer BMW F 800R unterwegs, die ich mittlerweile auch sehr mag.

Über das eine oder andere Erlebnis werde ich euch hier berichten, auch erfahrt ihr den Grund, warum meine Wahl auf die BMW fiel und derzeit keine „italienische Diva“ in meiner Garage steht.

Da ich im August 2013 einen unverschuldeten Unfall mit dauerhaften Schäden erlitt, werde ich zur Zeit leider noch nicht all zu viel Aktuelles beitragen können. Ich kann zwar wieder Motorrad fahren, doch habe ich durch die davongetragenen Schäden noch große Einschränkungen.